SUMIDA flexible connections GmbH is a member of the SUMIDA CORPORATION Japan

PANTA© FIX CRIMP - Nano MQS

PANTA<sup>©</sup> FIX CRIMP - Nano MQS

Optimaler Steck-Kontakt mit Stift, Buchse oder Lötpin

PANTA© FIX JUMPER und PANTA© FFC-Leitungen bieten mit wieder lösbaren Anschlüssen durch Folien-Crimp-Kontakte und Gehäuse sichere und stabile Verbindungen zwischen und auf Leiterplatten, auch bei hohen Stückzahlen. Die enorme Konfigurierbarkeit mit anderen PANTA©-Produkten sorgt für ein optimal auf den kundenspezifischen Einsatzzweck abgestimmtes Ergebnis.

Merkmale

  • Raster 1,27 bis Raster 2,54 lieferbar
  • Oberflächen verzinnt oder vergoldet lieferbar
  • Die Kontakte gibt es in den Ausführungen:
    – Buchsenkontakt
    – Stiftkontakt (Pin Connector)
    – Lötpin
  •  Verbreiteter Einsatz in der Automobil- und Industrieelektronik sowie Medizintechnik

Eigenschaften

  • Sichere Kontaktierung (z. B. Gehäuse mit Verrastung, mit Verdrehschutz)
  • Lösbare Steckverbindung mit geringem Platzbedarf
  • Hohe Vibrations -und Biegebeständigkeit
  • Bruchfeste und zuverlässige Verbindung
  • Temperaturbeständige Isolationsmateriaien (-40°C bis +125 °C)

Kundennutzen

  • Wirtschaftliche Konfektionierung von Flachleitern mit Kontaktteilen verschiedener Hersteller
  • Optimiert für Hochvoltanwendungen durch Vergrößerung von Luft- und Kriechstrecken
  • Konfektierung von FFC und FPC 

 

Weitere Freigaben anderer Systeme befinden sich in Vorbereitung.

Technische Daten

BestellschlüsselBA 
Raster (mm)1,272,541,82,02,2
mögliche Crimp-Kontakte der FirmenTETETE
MQS
NicomaticTE
Nano MQS
Polzahl max.32203232in Absprache
Länge (mm)30-999 in Stufungen a 1; Sonderlängen bis 5000
Randisolation min. (mm)0,8
Leiterwerkstoff (µm)Cu nach DIN 40500; verzinnt, 2 µmCu nach DIN 40500; verzinnt, 3 µm
Strombelastbarkeit bei 20°C (A)0,52,02,03,0in Absprache
Nennspannung (VDC)80300
Spannungsfestigkeit (VDC/min)2001.500

Änderungen, die dem technischen Fortschritt und der Weiterentwicklung dienen, behalten wir uns vor.

 

Bestellschlüssel

Anwendungsspezifikation

 

Raster 
Lagerbedingungen6 Monate bei <25°C/ max. 50% rel. H

 

 PANTA FIX Crimp   FIX Crimp Anschlussformen

 

Abb.: Die gegenüberliegende Seite ist separat wählbar und kann auch mit Panta® FLL-, Panta® FIX CRIMP- sowie Panta® ZIF-Anschlüssen kombiniert werden.

Panta© Fix Crimp - Nano MQS

NANO MQS - Anforderungen und Zielsetzung

SchnittstelleSchnittstellenkompatibel Nano MQS
Raster 1,8mm, 2.0 mm und 2,2mm
Kontaktkammer (Buchse)• FFC/FPC optimierte NanoMQS Kammer
• Standard-Rundleiter-Kammer
LeiterwerkstoffBasis: Kupfer
Leiterquerschnitt0,7mm x 70µm oder 100µm siehe Produktspezifikation
AnschlusstechnikVerarbeitbar mit FFC / FPC mit/ohne Deckfolie
geschlossen und freistehende Leiter
Ausführung (FFC/FPC)• Kontaktierungsbereich freigelegt
• Freistanzung der Leiter optional
KontaktCuSn 8 Beschichtung Sn

 FIX Crimp _ Nano MQS

 

Eigenschaften:

  • Einsatzbereich bis 105°C (erweiterter Temperaturbereich möglich)
  • Bis ~1.5A Stromtragfähigkeit (100µm Leiterbahnstärke)
  • Freigegeben und erprobt nach LV 214 (Gehäuse & Kontakt)
  • LuK kompatibel für Hochvoltspeicher (bei 2.2mm Rastermaß)
  • Kompatibel mit Standard Marktseriengehäusen (bei Raster 1,8)
  • TE Verarbeitungswerkzeuge verfügbar und erprobt
  • Folienmuster gecrimpt vorhanden

 

Nano MQS _ FlachleiterNano MQS _ Rundleiter

Downloads

Beispiel Applikationen

news.jpg
‹ zurück